Vienna Symphonic Library
Online Lernplattform

Start 1. Januar 2019

Datenschutz / Audiocation GmbH

Datenschutzbestimmungen:
An der Audiocation GmbH nehmen wir den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Neben dem Einsatz von Sicherheitsexperten sowie dem Betrieb unserer Server in einem stark gesicherten (deutschen) Rechenzentrum schulen wir auch unsere internen Mitarbeiter regelmäßig in Sachen IT-Sicherheit und Datenschutz.

Wir haben darüber hinaus auf dieser Seite eine Übersicht für Sie zusammengestellt, wie wir mit Ihren Daten umgehen, was wir speichern und für welche Zwecke. Sollten Sie eine Frage haben, sprechen Sie uns gerne an!

Besuch unserer Webseite:
Beim Besuch unserer Webseite speichern wir im Rahmen des IT-Betriebs Ihre IP-Adresse, die Webseite, von der aus Sie auf unsere Seite gekommen sind, die besuchten Unterseiten auf unserer Webseite sowie Datum und Dauer Ihres Besuchs.

Wir nutzen auf unserer Seite Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), um Struktur und Inhalte kontinuierlich zu verbessern. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Dadurch wird innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Einige weitere Daten laden wir auf dieser Webseite von Google nach um eine etwaige Kursbestellung mit unseren Google Werbeanzeigen in Verbindung zu bringen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern (Deaktivieren so genannter "Third Party Cookies"); wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Unabhängig von den Analyse-Funktionen sind für die Nutzung unserer Webseite und der Lernplattform einige Cookies (z.B. PHPSESSID, authchallenge, testthecookie) essentiell. Ohne diese Cookies ist insbesondere die Lernplattform für Sie nicht nutzbar. Ihre Zustimmung zur Verwendung wird mit der Anmeldung und Nutzung der Lernplattform vorausgesetzt.


Umgang mit Ihren Daten bei und nach Vertragsabschluss:
Bei einem Vertragsschluss werden personenbezogene Daten des Teilnehmers (Name, Adresse und Bankverbindung bzw. Kreditkartendaten) über eine 256-Bit sichere SSL-Verschlüsselung an die Audiocation GmbH übermittelt. Darüber hinaus werden bei der Nutzung der Online-Lernplattform und der Übungs-Umgebung sowohl der Lernfortschritt als auch Daten im Zusammenhang mit der Einreichung von Aufgaben gespeichert. Diese Informationen benötigen wir, um Ihnen am Ende des Kurses ein Abschluss-Zertifikat ausstellen zu können.

Sollten Sie eine Förderung, einen Rabatt oder die vollständige Bezahlung eines Kurses über einen Externen (z.B. Arbeitsagentur) in Anspruch nehmen, speichern wir die dafür erforderlichen Nachweise.

Sie erhalten bei uns einen lebenslangen Zugriff auf die Kursinhalte, damit Sie jederzeit etwas nachschlagen können. Um Ihnen diesen Zugriff weiter zu ermöglichen und Sie bei Rückfragen zu unterstützen, speichern wir Ihre Kundendaten auch nach Abschluss Ihres Kurses. Die Verwaltung unserer Kundendaten und Emails erfolgt in einem CRM-System, das bei einem Drittanbieter gehostet ist. Mit diesem Anbieter besteht eine Vereinbarung zur sicheren Verarbeitung der Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

Je nach Bedarf und Kurs beauftragen wir externe Dozenten, die uns bei der Korrektur der eingereichten Aufgaben und im fachlichen Support unterstützen. Dieser Auftrag erfolgt nach den strengen Qualitätsmaßstäben der Audiocation GmbH.

Sollten vereinzelte Kunden auch nach Mahnung in Zahlungsverzug kommen, behalten wir uns vor, die erforderlichen Vertrags- und Kommunikationsdaten zur Abwicklung an ein externes Inkasso-Unternehmen weiter zu geben. Die Verarbeitung und Speicherung der genannten Daten erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG). Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Unternehmen.

Der Teilnehmer hat das Recht, unentgeltliche Auskunft zu den zu seiner Person gespeicherten Daten zu erhalten. Der Teilnehmer hat das Recht, die Einwilligung in die Speicherung der Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. In allen Fällen genügt uns eine kurze schriftliche Information.


Ansprechpartner bei Fragen zum Datenschutz:
Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben oder Ihre Rechte bezüglich der Datenverarbeitung ausüben wollen, wenden Sie sich bitte an unseren

Datenschutzbeauftragten der Audiocation GmbH
Lippertor 2
59555 Lippstadt
Tel. 02941 / 6609660
Email: datenschutz@audiocation.de

 

Kursstart am

1.1.2019

Anmelden Vienna Training

EUR 149 monatlich*



*Gesamtpreis bei Einmalzahlung: EUR 939 statt EUR 1043
 

Login

   
 
   
 
 

Login

Kursteilnehmer erhalten exklusive Ausbildungsrabatte auf die erforderlichen und empfohlenen Produkte der Vienna Symphonic Library.
 


 

Mehr über das Vienna TC und die Kooperation der Audiocation Audio Akademie mit der Vienna Symphonic Library.
 

 

Der Online-Kurs des Vienna Training Centers im Detail. Alle Fakten und Informationen.